Der Antrag kann relativ formlos gestellt werden. § 21 Abs. § 21 Abs. Nr. Überweisung: der durch Beschluss der Klassenkonferenz angeordnete Wechsel an eine Schule einer anderen Schulform. Bei zweimaliger Nichtversetzung in der Einführungsphase … 5 Hessisches Schulgesetz erfolgen auf schriftlichen Antrag der Eltern, bei Volljährigen auf deren Antrag, an die Schulleitung. Die Vorlage wurde freundlicherweise von Tim zur Verfügung gestellt und kann HIER als Word-Datei heruntergeladen werden.. Nicht vergessen: Bei minderjährigen SchülerInnen müssen die Erziehungsberechtigten unterschreiben. Einen Antrag auf Klassenwiederholung müssen Sie nur stellen, wenn Ihr Kind versetzt werden würde, Sie aber der Meinung sind, dass eine Versetzung nicht sinnvoll ist. Umzug, Mobbing, Probleme mit den Lehrern: Es kann viele Gründe geben, die einen …, Beschäftigungsmöglichkeiten bei Krankheit, Antrag auf Schulwechsel stellen - so geht's, Formloser Antrag auf Schulwechsel - so geht's, Gastschulantrag für eine Grundschule stellen - so geht's, Schulwechsel bei Umzug - was Sie beachten sollten, Schulfreistellung erbitten - so gelingt's, Schulrückstellung hat viele Vorteile - einige Anregungen, Schulprojekt: Ideen - so klappt's mit einer großen Gruppe, Beim Schulwechsel die Bedingungen in Bayern beachten, Einen Antrag auf Schulbefreiung aufsetzen, HELPSTER - Anleitungen Schritt für Schritt. Überlegen Sie sich vorher gut, ob eine Klassenwiederholung wirklich Sinn macht, oder ob sie damit Ihrem Kind eher Steine in den Weg legen. Antworten zur Frage: Antrag auf freiwilliger Wiederholung der Klassenstufe 12 | ~ mehr erreichen kann. Schreiben Sie nun die Stelle an, bei der Sie den formlosen Antrag auf Schulwechsel stellen müssen. _____ besucht ab dem _____ Vorname Datum die Klasse _____ der Gundernhäuser Schule. Bei zweimaliger Nichtversetzung in derselben Jahrgangsstufe oder bei Nichtversetzung in zwei aufeinanderfolgenden Jahrgangsstufen der Fachoberschule muss die Schülerin oder der Schüler den bisher besuchten Bildungsgang verlassen. In den Fällen des § 75 Abs. Wenn die Schulnoten nicht dem entsprechen, das Sie und Ihr Kind sich vorstellen, kann es sinnvoll sein, einen Antrag auf Klassenwiederholung zu stellen. Kann man freiwillig wiederholen? Diese freiwillige Wiederholung wird nicht auf die maximale Wiederholungsmöglichkeit bzw. Nr. Darunter steht einfach: "Hiermit beantrage ich, dass _____ die Klasse _____ ab dem _____freiwillig wiederholt." Übergang: der freiwillige Wechsel an eine Schule einer anderen Schulform aufgrund der Leistungen der Schülerin oder des Schülers oder nach Beschluss der Klassenkonferenz. sowie der Name der Klassenlehrerin. Wenn einzelne Lehrer Sie darauf ansprechen, dass Ihr Kind in einzelnen Bereichen nicht folgen konnte, macht es in der Regel Sinn. 2 in Verbindung mit § 4 Oberstufenverordnung). Klasse" im Forum "Schulrecht und Hochschulrecht" wurde erstellt von janiho, 15. Wenn Sie sich dazu entschieden haben, Ihr Kind die Schule wechseln zu lassen, müssen Sie dazu einen Antrag auf Schulwechsel beim jeweils zuständigen Schulamt stellen. Hier können Sie das entsprechende Antragsformular abrufen. Die Wiederholung wird nicht auf die Höchstverweildauer in der gymnasialen Oberstufe angerechnet. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Oben steht "Antrag auf freiwillige Wiederholung" Dann stehen die Daten des Kindes drin (Name, Geburtstag, Konfession, Staatsang.) Antworten zur Frage: Antrag auf freiwilliger Wiederholung der Klassenstufe 12 | ~ mehr erreichen kann. Ansuchen um Bewilligung der freiwilligen Wiederholung einer Schulstufe. Freiwillige Wiederholungen sind bis zu acht Wochen vor dem Termin der Zeugnisausgabe (Versetzungszeugnis, Termin siehe Terminkalender) auf Antrag der Eltern möglich.Eine freiwillige Wiederholung ist nur zweimal während der gesamten Schulzeit möglich, davon einmal in der Oberstufe. Nein, ~~ für die Schule gehabt. Klasse Dieses Thema "ᐅ Bedingungen zum Wiederholen der 12. Abschnitt 4 Versetzungsbestimmungen § 21 Allgemeine Versetzungsbestimmungen, Vorversetzung, Profilklassen, Wiederholung, Rücktritt § 22 Allgemeine Versetzungsanforderungen § 23 Nachprüfung § 24 Freiwillige Wiederholung der Klassen 9 und 10 zum Erwerb einer Berechtigung oder eines Abschlusses § 25 … Einen Antrag auf Klassenwiederholung müssen Sie nur stellen, wenn Ihr Kind versetzt werden würde, Sie aber der Meinung sind, dass eine Versetzung nicht sinnvoll ist. Mit freundlichen Grüßen _____ Davon werden wir Sie ab 14.07. informieren. Erster Schritt für Sie sollte hier die Möglichkeit der. Der für Ihr Kind gestellte Antrag auf freiwillige Wiederholung der Klasse ____ / Rücktritt in die Jahrgangsstufe ____ wird nach Beschluss der Klassenkonferenz vom _____ hiermit genehmigt. Schüler mit schlechten Leistungen sollten freiwillig die Klasse wiederholen – das rät der Deutsche Lehrerverband in der Corona-Krise. Freiwillige Wiederholung an der eigenen Schulart (MS) Der Schüler besuchte in 2015/16 die Klasse 8 der Mittelschule und besucht 2016/17 wieder die Klasse 8. Schüler mit schlechten Leistungen sollten freiwillig die Klasse wiederholen – das rät der Deutsche Lehrerverband in der Corona-Krise. Ich habe gerade heute einen solchen ausgefüllt für eine freiwillige Wdh am Ende diesen SJ. Freiwilliges Zurücktreten (1) Eine Schülerin oder ein Schüler kann in den vorherigen Schuljahrgang zurücktreten, wenn anzunehmen ist, dass durch die Wiederholung wesentliche Ursachen von Leistungsschwächen behoben werden können und die Klassenkonferenz auf Antrag dies durch Beschluss festgestellt hat. Eine zweite Wiederholung der Abschlussprüfung muss der zuständige Ministerialbeauftragte genehmigen (Art. 54 Abs. Die freiwillige Wiederholung ist zulässig am Ende der Klasse 1, während der Klasse 2, in den Klassen 3 und 4 grundsätzlich nur zu Beginn oder am Ende eines Schulhalbjahres. Auch gesundheitliche Gründe oder eine Hochbegabung führen oft zu schlechten Noten. Einem Schüler wird auf Antrag der Erziehungsberechtigten gestattet, einmal während des Besuchs der Grundschule eine Klasse freiwillig zu wiederholen. Ansuchen um Bewilligung der freiwilligen Wiederholung einer Schulstufe. geboren am _____ , wh. 2Ein freiwilliges Zurücktreten in einen Schuljahrgang, den die Schülerin oder der Schüler bereits wiederholt hat, ist nicht zulässig. Das sei sinnvoller als Rückstand aufzuholen. 2 in Verbindung mit § 4 Oberstufenverordnung). Das erleichtert der Schule die Entscheidung. In diesem Fall erhalten diese SuS ein Zeugnis ohne Versetzungsentscheidung, da ein freiwilliger Rücktritt gemäß §15 Abs. Höchstverweildauer in der gymnasialen Oberstufe angerechnet. Wiederholung der 3. Besonders zu beachten: SuS der Klassenstufen 9 und 10 müssen einen Antrag auf freiwillige Wiederholung bis 08.07.2020 stellen. Ich/Wir wurde(n) durch die Schule entsprechend beraten. Die Terminfristen unterscheiden sich von Schule zu Schule. Klasse Setzen Sie sich bitte rechtzeitig vorher mit _____ in Verbindung. § 22 Freiwillige Wiederholung, Rücktritt, Überspringen (1) Einem Antrag der Erziehungsberechtigten auf freiwillige Wiederholung einer bereits ab-solvierten Jahrgangsstufe oder Rücktritt in die vorhergegangene Jahrgangsstufe (§ 59 Absatz 4 des Schulgesetzes) kann der Jahrgangsaus- Falls Sie den formlosen Antrag stellen müssen, lassen Sie sich auch an der neuen Schule eine Erklärung ausstellen, dass diese Ihr Kind annehmen wird. 5 Satz 1 und 3 Hessisches Schulgesetz ist der Antrag bis zu zwei Monate vor dem Termin der Zeugnisausgabe zum Ende des Schuljahres zu stellen. FOCUS-SCHULE: Kann freiwilliges Wiederholen sinnvoll sein? Ein Schüler kann gem. Freiwillige Wiederholung einer Klasse (1) Schülerinnen und Schülern der Klassen 1 bis 4 wird auf Antrag der Erziehungsberechtigten einmal während des Besuchs dieser Klassen gestattet, eine Klasse freiwillig zu … Sollten Sie von diesem Bedarf Gebrauch machen wollen, finden Sie hier den Antrag dafür. In den Fällen des § 75 Abs. 2 ThürAbmildSchulVO erfolgt. Antrag auf Rückstellung Gymnasium freiwillig Wiederholen Hallo liebe Community, in einer Woche ist es soweit, es gibt Zeugnisse. Storch: Den meisten Schülern gelingt es nicht, die Chance wirklich zu nutzen und Lücken zu schließen. Antrag auf freiwillige Wiederholung der vorangegangenen Klassenstufe Sehr geehrte Damen und Herren, ich/wir beantrage/n hiermit die freiwillige Wiederholung der vorangegangenen Klassenstufe Gespräche mit der Klassenlehrerin / dem Klassenlehrer meines/unseres Kindes haben gezeigt, dass die freiwillige Wiederholung für die weitere Entwicklung meines/ unseres Kindes hilfreich ist. 01.08.2016 : 2016/17 : MS Musterhausen : 8 : Wiederholen : freiwillig : w, bes. 5 Satz 2 BayEUG). Antrag auf freiwillige Wiederholung der vorangegangenen Klassenstufe Sehr geehrte Damen und Herren, ich/wir beantrage/n hiermit die freiwillige Wiederholung der vorangegangenen Klassenstufe Gespräche mit der Klassenlehrerin / dem Klassenlehrer meines/unseres Kindes haben gezeigt, dass die freiwillige Wiederholung für die weitere Entwicklung meines/ unseres Kindes hilfreich ist. Mittelmäßige Schulleistungen sind kein Grund, Ihr Kind eine Klasse wiederholen zu lassen. Sehr gut ist es, wenn Sie vorher mit dem zuständigen Klassenlehrer gesprochen haben und auch dieser einer Wiederholung der Klasse zustimmt. Der für Ihr Kind gestellte Antrag auf freiwillige Wiederholung der Klasse ____ / Rücktritt in die Jahrgangsstufe ____ wird nach Beschluss der Klassenkonferenz vom _____ hiermit genehmigt. Freiwilliges Zurücktreten, freiwillige Wiederholung (1) Eine Schülerin oder ein Schüler kann auf Antrag der Erziehungsberechtigten nach Aushändigung des Halbjahreszeugnisses freiwillig in den nächsttieferen Schuljahrgang der besuchten Schulform zurücktreten. Antrag auf freiwillige Wiederholung der vorhergehenden Klassenstufe An die Leitung der Name und Anschrift d. Erziehungsberechtigten: Grundschule am Wäldchen _____ Otto-Grotewohl-Ring 69 _____ 15344 Strausberg _____ Wir beantragen/Ich beantrage hiermit den … Re: freiwillige Wiederholung abgelehnt: was tun? In diesem Fall erhalten diese SuS ein Zeugnis ohne Versetzungsentscheidung, da ein freiwilliger Rücktritt … Stellen Sie Ihren Antrag rechtzeitig. Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, einen Antrag auf Klassenwiederholung zu stellen, sollten Sie frühzeitig mit dem zuständigen Sekretariat sprechen, damit Sie keine Frist versäumen. sowie der Name der Klassenlehrerin. Ich/Wir wurde(n) durch die Schule entsprechend beraten. Insbesondere nehmen wir zur Kenntnis, dass eine freiwillige Wiederholung auf die Verweildauer in der gymnasialen Oberstufe angerechnet wird (§ 5 Abs. Oben steht "Antrag auf freiwillige Wiederholung" Dann stehen die Daten des Kindes drin (Name, Geburtstag, Konfession, Staatsang.) Freiwillige Wiederholung Sitzenbleiben ; Ihr Kind wird während des Schuljahres in die vorhergehende Klassenstufe zurückversetzt – sinnvollerweise nach einem Ferienabschnitt oder zum Schulhalbjahr. (4) Wer freiwillig zurückgetreten ist, rückt am Ende des Schuljahres ohne erneute Versetzung in den nächsthöheren Schuljahrgang auf. 2 APO-S I auf Antrag der Eltern die vorhergegangene Klasse einmal freiwillig wiederholen oder spätestens am Ende des ersten Schulhalbjahres in die vorhergegangene Klasse zurücktreten, wenn er in der bisherigen Klasse nicht mehr erfolgreich mitarbeiten kann. Klasse so kategorisch ablehnt, würde ich mich an das Schulamt wenden und denen den Fall schildern und um Hilfe bitten. In den folgenden Schulformen finden gem. Die Klassen 9 und 10 kann einmal freiwillig wiederholen, wer zwar einen Abschluss erworben, aber eine angestrebte weitere Berechtigung verfehlt hat. 7 Freiwillige Wiederholung einer Klasse. 5 des Brandenburgischen Schulgesetzes die freiwillige Wiederholung der vorhergegangenen Jahrgangsstufe für meine/unsere Tochter / meinen/unseren … Darunter steht einfach: "Hiermit beantrage ich, dass _____ die Klasse _____ ab dem _____freiwillig wiederholt." Höchstverweildauer in der gymnasialen Oberstufe angerechnet. Obwohl es in diesem Schuljahr gemäß der Verordnung des Kultusministeriums keine Nichtversetzungen geben wird, können Sie, liebe Eltern dennoch entscheiden, dass Ihr Kind das Schuljahr freiwillig wiederholt. Ebenso wird bei Nicht-Einreichen des Antrags die Versetzung durchgeführt, ein freiwilliges Wiederholen ist dann nicht möglich. Sollten Sie von diesem Bedarf Gebrauch machen wollen, finden Sie hier den Antrag dafür. Auf einem Gymnasium in NRW ist es momentan so, dass Anträge wegen "Verbesserung der schulischen Leistungen" rigoros abgelehnt werden mit dem Vermerk, eine solche Möglichkeit würde im entsprechenden Schulrecht nicht bestehen. § 14 Freiwillige Wiederholungen (Verordnung zur Gestaltung des Schulverhältnisses) (1) Wiederholungen nach Maßgabe des § 75 Abs. Auf Antrag der Erziehungsberechtigten kann die Schülerin bzw. Schlechte Schulnoten deuten nicht immer auf eine Lernschwäche hin. Diese Website benutzt Cookies. Die Lehrer können dem Antrag zustimmen, wenn sie erwarten, das sich der Schüler dadurch stabilisiert oder verbessert. Bei zweimaliger Nichtversetzung in derselben Jahrgangsstufe oder bei Nichtversetzung in zwei aufeinanderfolgenden Jahrgangsstufen der Fachoberschule muss die Schülerin oder der Schüler den bisher besuchten Bildungsgang verlassen. Ich weiß leider nicht wie ich den Antrag schreiben muss. Sie ersparen so einiges an Nachfragen. Auch bei Mobbing in der Klasse und dadurch schlechte Schulnoten kann nicht nur ein Wechsel der Klasse, sondern auch ein Antrag auf Klassenwiederholung Sinn machen. Das sei sinnvoller als Rückstand aufzuholen. Freiwillige Wiederholung Sitzenbleiben ; Ihr Kind wird während des Schuljahres in die vorhergehende Klassenstufe zurückversetzt – sinnvollerweise nach einem Ferienabschnitt oder zum Schulhalbjahr. Lerndiagnose entscheidet die Schule. (1) Einem Antrag der Erziehungsberechtigten auf freiwillige Wiederholung einer bereits absolvierten Jahrgangsstufe oder Rücktritt in die vorhergegangene Jahrgangsstufe (§ 59 Absatz 4 des Schulgesetzes) kann der Jahrgangsausschuss oder die Klassenkonferenz insbesondere dann entsprechen, wenn eine Stabilisierung oder Verbesserung des Leistungsstandes für die erfolgreiche Mitarbeit der Schülerin … Ein freiwilliges Wiederholen einer Klasse wegen schlechter Noten ist danach kein Grund. (1) Wiederholungen nach Maßgabe des § 75 Abs. Klasse so kategorisch ablehnt, würde ich mich an das Schulamt wenden und denen den Fall schildern und um Hilfe bitten. Freiwilliges Wiederholen Auf Antrag der Erziehungsberechtigten können Schüler – wenn sie eine Vorrückungserlaubnis erhalten haben – auch freiwillig wiederholen oder spätestens bis zur Aushändigung des Zwischenzeugnisses in die vorherige Jahrgangsstufe zurücktreten, um zum Beispiel Versäumnisse nachzuholen und Wissenslücken in den verschiedenen Fächern zu schließen. § 14 GrSO regelt das freiwillige Wiederholen einer Jahrgangsstufe. Antwort von Dreikindmama am 31.07.2010, 21:50 Uhr. Auch ein Rücktritt in die vorherige Jahrgangsstufe spätestens zum Schulhalbjahr ist möglich. Die Entscheidung trifft jeweils die Lehrerkonferenz auf der Grundlage der schulischen Leistungen der … 2 APO-S I auf Antrag der Eltern die vorhergegangene Klasse einmal freiwillig wiederholen oder spätestens am Ende des ersten Schulhalbjahres in die vorhergegangene Klasse zurücktreten, wenn er in der bisherigen Klasse nicht mehr erfolgreich mitarbeiten kann. 5 Hessisches Schulgesetz erfolgen auf schriftlichen Antrag der Eltern, bei Volljährigen auf deren Antrag, an die Schulleitung. § 17 Gymnasium § 18 (weggefallen) § 19 Gesamtschule § 20 Sekundarschule. Ob die beschriebenen Depressionen und damit einhergehenden Fehlzeiten einen Ausnahmefall nach … Schülerinnen und Schüler mit der Erlaubnis zum Vorrücken in die Jahrgangsstufe 11 können auf Antrag die Jahrgangsstufe 10 freiwillig wiederholen und dabei im Flexibilisierungsjahr insgesamt bis zu acht Wochenstunden vom Unterricht in Fächern die nicht Kernfächer sind und in Kernfächern, wenn sie diese in der Qualifikationsphase nicht fortführen, befreit werden. Ich ersuche um Bewilligung der freiwilligen Wiederholung der _____ Schulstufe für das Kind _____ FAMILIENNAME und Vorname des Kindes. Copyright 2014-2018 Albeck Gymnasium | All Rights Reserved. Diese … Bedingungen zum Wiederholen der 12. Wiederholung der 3. Mit freundlichen Grüßen _____ Alle Wiederholungsanträge, … Mittelmäßige Schulleistungen sind kein Grund, Ihr Kind eine Klasse wiederholen zu lassen. Verlässliche Schule: HSchG, § 15a; Verordnung zur Sicherstellung der verlässlichen Schulzeit nach § 15a und zur Inanspruchnahme von Personaldienstleistungen nach § 15b des Hessischen Schulgesetzes vom 14.